Wenn Du denkst der Akku hält….

LADE IHN SOFORT!!!!

Oder pack wenigstens den Reseve Akku ein, der voll geladen zuhause neben der Kamer lag.

Heute war ja wieder Feuerwerk im Olypark. Ich hab alles aufgebaut, mach ein paar Testfotos und auf einmal springt der Akku von 2 (50%) auf 1nen Balken. Na super!

Agrat heute, Feuerwerk, Nachtofos…ich brauch DATEN. Nagut..keine Panik, Du schaust eh durch den Sucher und benützt kein LiveView das hält schon, machst hald kein Video. Dann kam es wie es kommen muss, jemand Pflanzte sich schräg vor mich. Der nette Ältere Herr hat eh noch gefragt und verrenkte sich halb, das ich das UWW drauf hatte und er nicht wissen konnte das er, auch wenns nciht so ausschaut _immer_ im Bild ist, dafür kann er ja nix. Das schlimme daran war nur, ich musste die Kamera höher stellen, ging auch aber ich konnte nicht mehr durch den Sucher schaun und wenn ich Aufstand und alles Stehend zu Fotografieren sahen locker 10 Leute nix mehr. Also brav sitzenbleiben und Kameradisplay an um die Einstellungen zu sehen, und das musste man laufend da son Feuerwerk ja die Helligkeit durchweg ändert. Irgendwann hab ich alles Blind eingestellt. Hautrad nach rechts, kürzer Belichten, nach links länger, grosses Wahlad die Blende, gleiches Spiel.

Irgend wann hab ich dann doch LV eingeschaltet um die Settings zu sehen und es dauerte Promt 2minuten und die Akkuanzeige blinkte rot^^ Der Rest vom Schützenfest lief wieder Blind.Die Fotos schau ich mir grade an, mal sehen ob was brauchbares dabei ist. Intuitivfotografie, mal was neues :D

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.