Laufen

Laufen, besser gesagt Joggen, das entspannt mich ungemein.

Dieses Jahr bin ich noch nicht wirklich viel zum laufen gekommen. Erst die Planungen für meinen Camino del Norte und die restliche Zeit hatte ich nicht recht Lust.
Nun, den jakobsweg bin ich gegangen, 750km in etwa und vorgestern bin ich dann meine normale 6km Runde laufen. Entsetzt musste ich feststellen das ich mehrfach pausieren musste und das ich wirklich fertig war! 2 Tage danach hatte ich immer noch Muskelkater!

Durch 750km zu Fuss ist man vermutlich „anders Fit“ als man beim Laufen braucht :-) Jetzt nur nicht wieder abreissen lassen und dran bleiben, dann wird das schon!

 

 

Schreibe einen Kommentar