Schottland, Fersit Tag 1

Feindbild des Tages: Duschgel

Als ich die Sabine letztens in Schottland besucht habe, hatte ich kein Duschgel mit, das war nicht tragisch aber irgendwie hat mich das gestört! Daher hab ich für diesen Besuch Duschgel gekauft. Dummerweise wollte das Duschgel nicht im dafür Vorgesehen Behältnis bleiben und meinte es wäre eine gute Idee sich im Waschbeutel und im oberen Teil meines Rucksacks zu verteilen!
Ich fand die Idee ja gar nicht gut wurde aber vor vollendete Tatsachen gestellt. Nachdem ich dann 30 Minuten lang die grösste Sauerei weggemacht habe lies ich den Rest in der Badewanne liegen um das Zeug morgen in der Dusche zu Duschen. Thema abgehakt!

Wetterbedingt gab es heute nicht viel zu machen, wir waren Tanken, Einkaufen und in einer kleinen Regenpause Spazieren. Morgen geht’s nach Inverness zum bummeln.
Was wir die Restlichen Tage noch so machen, hängt vom Wetter ab aber wir sind mal.

Achja, am Abend beim Zähneputzen musste ich feststellen das sich das Duschgel auch auf die Zahnbürste verteilt hatte, echt blöd!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.