Schottland Tag 5 50/50

Unerwartet schön!

Sp zeigte sich das Wetter heute Morgen! Kein Regen! Der Wetterbericht hat gestern noch behauptet das es viel Regen geben wird. Neben Kaffe und Frühstück entschlossen wir uns dazu einen kurzen Walk zu gehen. Das klappte auch ganz gut, wir sind einer Forststrasse gefolgt die zum Laggan Dam führt. Um halb zwölf drehten wir um da der kleine Mann den wir dabei hatten um 12:00 Hunger kriegt! Kurz nachdem wir gedreht hatten, drehte auch das Wetter und es fing langsam an zu Regnen der dann immer stärker wurde, nur gut das wir in Regenklamotten losgelaufen sind, da konnte uns der Regen egal sein :-)

Zurück im Haus gab es dann Essen! Eine Dusche, das Wetter wurde immer schlechter und wir beschlossen nach Fort William zum einkaufen zu fahren. Das Wetter wurde immer schlechter! Zurück am Haus, Schneeregen! Wir haben noch kurz Kohlen und Holz für den Ofen reingeräumt und dann ging es ans Abendessen!

Gemeinschaftsprojekt: Essen!

Oh nein, wie ich muss helfen? Ich? echt?? Du weist doch das ich nicht kochen kann! Bist Du Dir sicher das Du weist was Du tust?! :D

Bis ich dann rallte das ich Gemüse putzen und klein häckseln darf :) Ich nahm all meinen Mut zusammen und versucht das Gemüse nicht zu Massakrieren! Ich glaub es ist mir gut gelungen und Sabine war zufrieden mit meiner zuarbeite! :-)

Bald gibts Essen, Servus! :-)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.