Archiv der Kategorie: Allgemein

Kraxel und diverses Zeugs

Langsam aber sicher komme ich wieder regelmässig in sportliche Betätigungen! nach langer langer laaaaaaannnnnggggeeeerrrr Pause gehen Frau H. und ich endlich wieder regelmäßig klettern! Nur nicht dieses Wochenende, da bin ich in Niederbayern und Spalte  Holz *UAH* :D Aber wenns klappt, sind wir Freitag in Thalkirchen, für was hat man denn eine Verbundkarte!

Und ich geh wieder Joggen, normalerweise geht meine Runde von der Wohnungstür über die Donnersberger Brücke an der Landsberger Strasse entlang, zurück über die Friedenheiner Brücke und zur Wohnung. Da ist immer was los, vor allem viel Verkehr!

Auch auf anraten von Frau H. lauf ich nun doch besser eine Runde im Hirschgarten, da ist nicht ganz so viel Verkehr und immer was los, Hunde, Rugby Spieler, Jogger und Fußgänger! Auf jeden Fall ist es da relaxter zu laufen!

Ölleck

Mein Auto ist undicht! Und das leider schon eine ganze weile, was den Vorteil hat das ich keinen regelmäßigen Ölwechsel machen muss da ich soviel Öl nachkippen musste das es quasi immer frisch war. Gut, für die Umwelt ist das nicht so toll aber so schlimm wie sich jetzt der ein oder andere das vorstellt war das nun auch wieder nicht ;-)

Der Plan

Da meine Vertraute Werkstatt in Niederbayern ist und ich da meistens nur am Wochenende bin, hab ich ein Problem. Ich hab ja Kfz Mechaniker gelernt und wusste das es vermutlich länger als einen Tag dauert, deswegen musste es hier in München passieren.
Frau H. brachte mich auf die Idee die Kiste zum A.T.U. zu fahren, da in der nähe meiner Arbeit einer ist wurde das direkt umgesetzt. Ich fahr also zum ATU und die sagen mir: Wir wechseln im Moment nur Reifen! Fahren Sie doch zm Pit Stop, 20 Meter weiter.

Aha dachte ich, was ein Service, die werden mich nie wieder sehen! Also rüber zum Pit Stop, die hatten Terminbrassel ohne Ende nahmen das Auto aber letztendlich am Dienstag morgen an. Irgendwie war mir unwohl, ich traute der Werkstatt nicht so ganz.

Am Mittwoch nachmittag rief ich an und fragte was los ist, das Auto war noch nicht dran sagte mir ein Mitarbeiter, aber es wäre der nächste in der Reihe.  Eine Stunde später rief mich der Mensch an der das Auto angenommen hatte und meinte, Ventildeckel Dichtung defekt, 175 Euro! Ich sag Ok! Wenn ich das Auto bis zum WE wieder hab! Er versichert  mir dass das kein Problem ist, morgen wären die Ersatzteile da und dann passt das.

Donnerstag Abend hab ich wieder angerufen, mit sehr schlechtem Gefühl! Und das bestätigt sich, das Auto wurde nicht fertig. Es ist wohl ein riesen Terz beim Clio die Ventildeckeldichtung zu wechseln.

Am Ende….

Hatte ich das Auto am Freitag um kurz nach 10, ich musste zwar wieder nachtelefonieren aber das schlechte Gefühl das ich anfangs hatte ist weg, Bei kleineren Sachen oder sogar zum TÜV werd ich künftig zu diesem Pitstop in der nähe der Friedenheimer Brücke fahren!

Achja, das Auto is nu dicht :-)

 

Der Winter macht mich froh, nicht!

Ich sag’s Euch, ich krieg echt bald eine Winterdeprimierung! Wenigstens wurde letztes Wochenende die Zeit umgestellt und es bleibt länger hell! Da ich Trantüte immer bis 18:30 Arbeite ist das ganz nett wieder mal im hellen nach Hause zu kommen!

Fotos

Mein Projekt „Menschen“ zu Fotografieren nimmt immer mehr Züge an, dieses Jahr hab ich schon mehr Personen Fotografiert als das ganze letzte Jahr, leider sind es bisher noch Freunde von Freunden wo die Veröffentlichung heikel ist da ich hier mehr am üben und rumspielen bin und auf TFP Verträge verzichte, vorerst… Wenn das aber so weitergeht, kann ich bald drauf bestehen :)
Seit einer Weile überlege ich mein teures Objektiv wieder zu verkaufen da ich ohne das eigentlich auch schon sehr gut aufgestellt bin, aber dann fällt mir immer wieder ein wie Höllen scharf das Teil ist, ist diese Überlegung schnell wieder weg!

Mein PC

Der spinnt mittlerweile ganz schön, irgendwas stimmt nicht mehr, ich glaub das die Graka locker ist, denn wenn er nicht mehr geht und nur noch wilde BIOS Biep Codes von sich gibt, reicht es meistens aus mit dem Fuss dagegen zu treten und neu zu starten :D Aber wie lange geht das wohl noch gut?! Ich liebäugle mit einem IMac aber die haben nur ne Mobile Graka und wenn ich mir sowas zulege will ich auch den nächsten Bioshock Titel, nach Infinit, zumindest im Bootcamp/windows Konfig drauf Spielen können.
Das hab ich Ostern übrigens durchgespielt, bei meinem Bruder, der hat ne Highend Kiste, und es ist einfach nur noch brutal Mega geil, nicht von der Grafik her, aber die Story und das Ende …. einfach genial!!!!!! Man verschlingt die Story und will wissen wie es weiter geht. Leider ist nach ca. 18h Spielspass Schluss, aber ich kanns nur noch mal wiederholen: HAMMER! und das Ende: MEGA HAMMER :D

Sodala, der Trockner ist fertig, ich leg meine Wäsche zusammen und geh dann ins Bett, Gute Nacht!

Sonne

Hurra! Heute war der erste Tag an dem den ganzen lieben langen Tag die Sonne gescheint hat und uns richtig geiles Wetter bescherte! Am Wochenende soll es leider wieder regnen aber das ist erstmal egal!

In der Arbeit komm ich mir im Moment vor wie im Dschungel, wir haben ja leicht umgebaut und viele neue Pflanzen bekommen die das Grossraumbüro kleiner machen sollen, das klappt auch ganz gut. Ein Foto folgt bei Zeiten mal.

Nächste Woche kommt die Katja wieder und wir können endlich wieder zum Klettern, fast!  Denn sie kommt genau dann wann meine Bereitschaftswoche startet, aber hilft ja alles nix, Hauptsache sie wieder da ist! Welcome Back :D

Bis bald Sonne, gute Nacht :)

 

Zeit wirds!

Es ist ja schon eine ganze Weile her das ich hier was geschrieben habe. 2013 ist immer noch gut, nur Fototechnisch bin ich in einem Kreativem Tief, mal sehen wie ich mich darauf befreien kann.

Im Mai geht es nach Schottland zur Sabine, die Heiratet nämlich! Meine Kamera darf auch mit und schönes Fotos machen ;-)
Das einzige was nicht so toll ist, ich bin diesmal sehr kurz in Schottland, nicht mal eine Woche aber das wird irgendwann schon wieder!

Gestern waren wir auf dem Nockherberg, des war recht lustig aber auf einen schlag ging es mir nicht mehr ganz so gut, bin dann fix nach Hause hatte ein dreissig minütiges Meeting mit dem Porzellan, dann Schlaf und dann ging es wieder einigermassen. Und nein, ich hatte nicht zuviel getrunken.

Mein PC spinnt immer mehr, ich glaub der is bald hinüber. Wenn er tot ist, gibt es keinen neuen mehr, entweder ich hole mir einen IMac oder einen Mac Mini, mal sehen.

So, viele Themen angeschnitten und ich sehe am Schreibstiel, ich bin gehetzt! Daher ist er mal wieder ruhe, aber ich schreibe wieder regelmässig :-)

 

 

2013

Das Jahr nach dem verpatzen Weltuntergang!

Sabine, meine Kommentarfunktion ist nicht defekt, das ist der andere Beitrag! Lustig find ich das wir das erste mal im neuen Jahr am gleichen Tag Bloggen ;) – Ich werd nach dem Anime schaun!

Rückblick

2012 war zwar nicht ganz schlecht. Im grossen und ganzen war es Ok, aber auch nicht mehr. Eins der grossen Highlights war ganz klar der Camino del Norte den ich gegangen bin, im übrigen ist da schon lange wieder ein Blogartikel übrig. Wenn ich in dem Tempo weiter mache dann schaff ich es vielleicht die hälfte des Wegs zu beschreiben, bevor ich vor Altersschwäche nicht mehr Tippen kann :-)

Ich hab es dann auch noch nach Schottland zur Sabine geschafft und das war auch ganz cool, freu mich schon auf den nächsten Besuch, ich werd mal wirklich Mai ins Auge fassen, und mich an der Motorrad Dings orientieren, wenn möglich!

Ausblick

Ja, ich will es bisher nicht verschreien aber das Jahr 2013 fängt echt gut an, in World of Tanks spiele ich so schlecht wie eh und jeh aber privat zeichnen sich vielleicht so manche Dinge ab, die aber noch lange nicht spruchreif sind. Dann hats mir Weihnachten noch meine Frontscheibe zerbröselt, es sind zwei Mega Risse drin. Die Scheibe muss getauscht werden, ich hatte vor einem halben Jahr schon eine neue bekommen.
Noch nie in meinem aktiven Autofahrerleben musste ich die Frontscheibe tauschen lassen und jetzt gleich zwei mal kurz hintereinander! Aber wir wollten ja beim guten bleiben,  die wäre: Ich muss nur 75 anstatt 150 Euro zahlen.

Carglass  2013 weiterlesen

40 !

…ja, soviel Punkte bescherte mir meine letzte Bereitschaft zum Jahresende! Diesmal habe ich keine einzige Nacht durchgeschlafen, und die meiste Arbeit spielte sich zwischen 02:00 und 06:00 Nachts ab. So im Schnitt bin ich da 3 bis 6 mal rausgeklingelt worden! Heute Nacht freue ich mich aufs durchschlafen ohne das mich das behämmere Handy weckt!

Weihnachten

Kurz und knapp, alle Geschenke da, eins muss ich noch einpacken aber das mach ich morgen in Sallach.

allerdings….

ruft die Arbeit schon wieder, nächste Woche am Donnerstag und Freitag, dann stehen wieder ein paar freie Tage an.

Fotos!

In letzter Zeit bin ich endlich wieder verstärkt mit meiner Kamera unterwegs. die letzten tage war das neue Maurer und Söhne Riesenrad in München das Objekt der Begierde. Immer auf der Suche nach einem noch besseren Standort um das Riesenrad zu Fotografieren. Aber einen richtig guten platz findet man leider nicht wirklich. Zum einen gibt es was, das ich noch nicht nennen will, dafür habe ich eine offizielle Anfrage gestellt und die andere Option wäre das Dach des Gebäudes von Maurer und Söhne. Mal sehen ob sich eine Gelegenheit ergibt.

nebenher….

kam ich gestern auch auf den Olympiaturm, ich war ganz alleine auf der äusseren Plattformen, den meisten Leuten war es wohl zu kalt. Das war gar nicht so schlecht denn ich konnte da oben rumturnen wie ich wollte um gute Fotos zu machen.

noch wenige Tage…

dann ist Weihnachten, ich will noch ein paar Freunde vor Weinachten anrufen aber morgen geht es erstmal nach Niederbayern!

Achja, jetzt kann ich auch wieder mehr Bloggen da wieder genug Schlaf krieg. Sabine geht es vermutlich immer so wie mir in meiner Bereitschaft, ich fühle mit Dir! ,-)

 

Auf Bald!

 

hier noch meine aktuellen Fotos: FC Fotos

 

 

Schon wieder 7×24

Ja, die Zeit vergeht!

Ab morgen hab ich wieder 7×24 Dienst. Von Freitag bis Freitag. Früher hatten wir von Montag bis Montag aber irgendwie ist Freitag bis Freitag besser. Wenn man das Wochenende hinter sich hat, was meistens sehr schnell passiert, dann hat man nur noch ein paar Tage. Andersrum hatte man die ganze verdammte Woche vor sich _und_ das Wochenende. ich mein, am Ende isses egal, aber psychologisch ist er jetzige Modus besser! Und, da kann man jetzt streiten, man kann sich nach der Bereitschaft erholen da Wochenende ist. Kann man nun im Negativen als positiv für den Arbeitgeber Werten aber für einen selbst ist das auch die bessere Variante (als Montags und Dienstag wie ein Zombie durch die Firma zu laufen)!

Shooting

Heute war jemand zum Shooten da, mit einer Freundin, die hat gleich mal die Schminke ausgepackt und das Model angemalt, sehr zum Widerwillen des Models :)  Aber sah ganz gut aus. Das Brainstorming brachte dann auch einige Ideen zu Tage die wir vermutlich bald angehen werden ;) – aber mal gugen! Meine Wohnung ist auf jeden Fall zu klein um das zu machen was ich eigentlich machen will. Es geht so, aber es ist blöd und ich müsste hier zu krass umbaun damit das halbwegs so ginge wie ich mir das vorstelle!

Muskelzerrung

Meiner komischen Muskelzerrung/riss zwischen den Rippen geht es langsam besser, ich hab keine Atemnot mehr, das ist doch schon was oder? ;-)

Einen Artikel bin ich noch schuldig, aber des wird heute wieder nix!  Aber ich werd ihn schreiben! :-)

Von rollenden Köpfen und knacksenden Knochen!

stirb Du Wurm

Heute hat es endlich geklappt, Sabine und ich haben ne Runde gezockt und alles klein geschnätzelt was uns vor die Nase gelaufen ist. Hat jede Menge Spass gemacht und es schreibt nach Wiederholung!

aua!

Letzte Woche hats „knacks“ gemacht und ein stechender Schmerz in der Brust ist seither mein Begleiter. Heute morgen war ich dann beim Doc und er meint das ich mir keine Rippen angebrochen habe sondern nur eine Schmerzhafte Muskelzerrung/Faserriss zugezogen habe. Gerönkt wurde erstmal noch nicht, erst wenn es in ein paar Tagen nicht besser wird soll ich noch mal hin und dann folgt die Bestrahlung, hoffe es legt sich!

 

Gute Nacht ;)

 

die Müdigkeit…

macht sich immer beim Bloggen als erstes bemerkbar, entweder ich schreib schmarrn oder schneide Themen an die ich nicht fertig schreibe oder naja …..

Das muss sich ändern ;)

SpaceNet Weihnachtsfeier

Gestern waren wir auf unserer Weihnachtsfeier, im Hofbräukeller in München. Wir waren tatsächlich im Keller, die Räumlichkeiten befanden ich im zweiten Untergeschoss. Hier finden auch ab und an Konzerte statt, der Keller ist zumindest bestens dafür gerüstet (Gewölbe, Bühne, Lichtanlage). Ich hatte meine Kamera dabei und hab ein paar Fotos gemacht die auch alle soweit ganz gut aussehen, leider kann ich hier keine Veröffentlichen, die gibt es nur auf unseren internen Fotoserver zu sehen. Da es keine Ausrutscher oder ähnliches gab sind auch keine Skandalfotos dabei, ausser ein paar Fotos mit Vulgären Gesten, die entsprechenden Personen werden eine Erperssermail von mir bekommen mit der Drohung die Skandalbilder zu veröffentlichen wenn nicht auf meine Forderungen eingegangen wird! :D Das Essen war auch prima, alles in allem sehr schön!

Noch ne Feier

Bei einem Freund startet heute Abend. Die wird auch sehr lustig und da es nicht so viel Leute sind, Fototechnisch ein wenig relaxter :-) – Bericht folgt, muss nachher noch rauskriegen wann die Losgeht *dumdiudm*

Sonntag

is nix! Da ruhe ich mich aus! Aber dafür muss ich nachher noch einkaufen gehen damit Sonntags was zu beissen habe! Jetzt wird aber noch eine runde gezockt und dann gehts bald los!