Archiv der Kategorie: Fotografie

2048

Ich habe ja schon lange ein T-Shirt, es ist schwarz, und es steht 2048 drauf. Das beruht auf einen Rechenjoke. Nun kommt immer mehr dieses Spiel in Mode und alle sprechen mich drauf an! Desweiteren nervt es, es verplempert Zeit, man kann nicht mehr aufhören. ES MACHT SÜCHTIG!!!!!!!

Deshalb entschloss ich mich, ein Bild dazu zu machen, bitteschön ;-)

 

 

2048
2048

Canon S100

Hurra, sie ist unterwegs zu mir! Heute vormittag hab ich bei Amazon nochmal nach geschaut und auf ein mal hatte sie ein Fotohändler in Münster auf Lager, 5 Stück! Eine wär schon weg, gleicher Preis wie bei Amazon. Kurz überlegt, Amazon Bestellung storniert und beim dem Fotoshop in Münster bestellt. Heute Abend kam auch glatt schon sie Paketvervolgungsnummer von DHL, da es keine Express Sendung ist schätze ich Dienstag aber mal schaun wanns kommt :-)
Dazu muss ich mich noch bei Frau H. aus M. bedanken die mich geweckt hat, ohne den Anruf hätte ich länger geschlafen und die Restlichen 3 Stück die noch auf Lager waren gingen relativ schnell weg ;)

Canon S100

Seit langem schleppe ich immer meine 7D mit dem EF-S 17-55 und dem Tokina 11-16 auf Berge und Wanderwege. Nun glaub ich aber, reichts. Eine kleine kompakte muss her.

Zur Zeit sind viele gute Komapktkameras auf dem Markt, die X10, S95, S100 diverse Nikons, die Samsung EX1 und so weiter. Will man aber Weitwinkel haben, also 24mm (kb äquivalent) bleiben nur sie S100, die Nikon P300 und die Samsung EX1. Letztere fällt wegen der Grösse wieder aus.

Die Entscheidung geht deswegen zur S100 von Canon, die ist seit Dezember auch schon bestellt aber es rührt sich nix. Der Liefertermin ist unklar und das macht nicht nur mich sondern viele andere auch mürbe. Und langsam reichts. Wenn ich bis mitte nächster Woche nicht weis wann sie ausgeliefert wird dann storniere ich und bestelle die Nikon P300. die auch nebenbei grade mal die hälfte weniger als die Canon kostet.

Wenn Du denkst der Akku hält….

LADE IHN SOFORT!!!!

Oder pack wenigstens den Reseve Akku ein, der voll geladen zuhause neben der Kamer lag.

Heute war ja wieder Feuerwerk im Olypark. Ich hab alles aufgebaut, mach ein paar Testfotos und auf einmal springt der Akku von 2 (50%) auf 1nen Balken. Na super!

Agrat heute, Feuerwerk, Nachtofos…ich brauch DATEN. Nagut..keine Panik, Du schaust eh durch den Sucher und benützt kein LiveView das hält schon, machst hald kein Video. Dann kam es wie es kommen muss, jemand Pflanzte sich schräg vor mich. Der nette Ältere Herr hat eh noch gefragt und verrenkte sich halb, das ich das UWW drauf hatte und er nicht wissen konnte das er, auch wenns nciht so ausschaut _immer_ im Bild ist, dafür kann er ja nix. Das schlimme daran war nur, ich musste die Kamera höher stellen, ging auch aber ich konnte nicht mehr durch den Sucher schaun und wenn ich Aufstand und alles Stehend zu Fotografieren sahen locker 10 Leute nix mehr. Also brav sitzenbleiben und Kameradisplay an um die Einstellungen zu sehen, und das musste man laufend da son Feuerwerk ja die Helligkeit durchweg ändert. Irgendwann hab ich alles Blind eingestellt. Hautrad nach rechts, kürzer Belichten, nach links länger, grosses Wahlad die Blende, gleiches Spiel.

Irgend wann hab ich dann doch LV eingeschaltet um die Settings zu sehen und es dauerte Promt 2minuten und die Akkuanzeige blinkte rot^^ Der Rest vom Schützenfest lief wieder Blind.Die Fotos schau ich mir grade an, mal sehen ob was brauchbares dabei ist. Intuitivfotografie, mal was neues :D